Weiterbildung und Berufsbildung

Krieg: Stell dir vor, er wäre hier

Beitrag teilen:

Stell dir vor, es ist Krieg – nicht irgendwo weit weg, im Irak oder in Afghanistan, sondern hier, in Europa, mitten unter uns. Und wir sind die Flüchtlinge. Der Perspektivenwechsel hilft uns die Situation der Flüchtlinge zu verstehen.

Veröffentlicht am 3. Februar 2017 von Marlies Laager

Lektüre-Tipp für den Deutschunterricht

„KRIEG: Stell dir vor, er wäre hier“ von Janne Teller

Dieses kleine Büchlein im Format/Layout eines Passes eignet sich für alle Stufen und Niveaus und ist hochaktuell (Flüchtlingsproblematik). Der Inhalt bietet einen interessanten, für den Sprachunterricht nützlichen Perspektivenwechsel. Dauer der Lektüre: ca. eine Lektion. Das Büchlein kann von den Lernenden auch laut vorgelesen werden (kurze Abschnitte/gute Artikulationsübung). In der Mediothek BZZ Horgen im Klassensatz beziehbar!

Corinne Bucher

Beitrag teilen:

0 Kommentare


Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

Es wurden noch keine Kommentare verfasst

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com