Weiterbildung und Berufsbildung

Lehr­ab­schluss­fei­er der Elek­tro­be­ru­fe

Beitrag teilen:

Hochspannung herrschte an der diesjährigen Lehrabschlussfeier der Elektroberufe in den Eulachhallen Winterthur am 6. Juli 2017, als 433 erfolgreiche Absolventen ihre Fähigkeitszeugnisse entgegennahmen. Rund 1‘400 Gäste feierten mit den jungen Berufsleuten.

Veröffentlicht am 21. September 2017 von Vedat Kuelahcigil

Maria Rodriguez, Moderatorin von TeleZüri, führte durch das Programm der eindrucksvollen Lehrabschlussfeier. Lernende der Berufe ElektroinstallateurIn, Montage-ElektrikerIn, TelematikerIn und NetzelektrikerIn feierten den EFZ-Abschluss gemeinsam mit ihren Bildungsverantwortlichen, Berufsfachschullehrern, Eltern, Bekannten und Freunden.

Drei Lernende des BZZ mit den sechs besten Abschlussnoten.

Herzliche Gratulation zu den besten Lehrabschlüssen «Elektroinstallateur EFZ» und «Montage-Elektriker EFZ» aus unserer Schule

 

An der diesjährigen Lehrabschlussfeier der Elektroberufe haben wir mit grosser Freude erfahren, dass unser Lernende Julian Jäger von «elektro 4 AG» Küsnacht ZH die Lehrabschlussprüfung 2017 zum „Elektroinstallateur EFZ“ im Kanton Zürich mit der Note 5,4 bestanden und damit den 3. Platz belegt hat.


Julian Jäger

Unser Lernende Thomas Zimmermann von «Brupbacher Gatti AG», Horgen hat die Lehrabschlussprüfung 2017 zum «Montage-Elektriker EFZ» im Kanton Zürich mit der Note 5,2 bestanden und damit den 2. Platz belegt.

Lukas Vogel von den «Elektrizitätswerken des Kantons Zürich», Affoltern am Albis hat ebenfalls die Lehrabschlussprüfung 2017 zum «Montage-Elektriker EFZ» im Kanton Zürich mit der Abschlussnote 5,0  bestanden und den 3. Platz erreicht.

Wir gratulieren unseren Absolventen zu ihren überragenden Lehrabschlüssen ganz herzlich und wünschen ihnen alles Gute in Zukunft.

Lukas Vogel und Thomas Zimmermann


Rudolf Naef, Präsident der Prüfungskommission (links), Andreas Egli, Präsident Zürcher Elektroverband KZEI (rechts) übergaben unseren Absolventen Thomas Zimmermann (oben in der Mitte) und Lukas Vogel (unten in der Mitte) ihre Fähigkeitszeugnisse.

Die Besten auf der Bühne

Die diplomierten Lehrabgänger können selbstbewusst in die Zukunft schreiten. Unter dem Applaus der stolzen Angehörigen sowie Lehrmeistern betraten die Besten die Bühne.

Andreas Egli, Präsident Zürcher Elektroverband (KZEI), wünscht den Berufsleuten: Die notwendige Zeit, um am Ball zu bleiben und sich auf die rasch wechselnde Entwicklung in der Branche einzustellen und sich entsprechend weiterzubilden.

Besonderer Preis für besonders gute Leistungen

Als Highlight des Abends fand die Bekanntgabe der besten Prüfungsabsolventen statt. Die drei Jahresbesten der vier Berufsgattungen ElektroinstallateurIn, Montage-ElektrikerIn, TelematikerIn und NetzelektrikerIn erhielten als besondere Auszeichnung und Belohnung einen gemeinsamen Helikopter-Flug.

Beitrag teilen:

0 Kommentare


Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

Es wurden noch keine Kommentare verfasst

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com