Weiterbildung und Berufsbildung

De­tail­han­dels­spe­zia­list/in

mit eidg. Fachauausweis

Detailhandelsspezialisten/innen übernehmen im Detailhandel eine Führungsposition ein. Der Lehrgang vermittelt das betriebswirtschaftliche Wissen dazu.

Im Lehrgang eignen Sie sich die Kenntnisse an, welche Ihnen das Führen eines Geschäfts oder Rayons ermöglichen.

Inhalt

  • Absatz und Marketing
  • Beschaffung und Logistik
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Personalführung
  • Management
  • Unternehmen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufslehre und 3 Jahre Praxis im Detailhandel
  • zwei Jahre Führungserfahrung.

Die Zulassungsbedingungen sind vielfältig. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Lesen Sie dazu auch diesen Blog Sie finden darin wichtige Informationen zum Lehrgang und zum Bildungssystem.

Überblick des Lehrgangs Detailhandesspezialist im dualen Bildungssystem.

Überblick des Lehrgangs Detailhandelsspezialist im dualen Bildungssystem.

 

Kostenloser Vorkurs Buchhaltung (Rechnungswesen)

Haben Sie schon lange nichts mehr mit Buchhaltung zu tun gehabt oder ist das für Sie völlig neu? Dann besuchen Sie kostenlos unseren Buchhaltungsvorkurs! Rechnungswesen Vorkurs ist freiwillig und ein kostenloses Angebot und findet jeweils zu Lehrgangsbeginn statt.

Umfang

3 Semester, berufsbegleitend

Zeitmodell

Montag Tageskurs

Kosten

Lehrgangsgebühr 8’000.–
Lehrmittel 900.–
Modulprüfungen inklusive
Kurskosten (inkl. Lehrmittel) 8’900.–
Bundesbeitrag 50% – 4’450.–
Gesamtkosten 4’450.–

Durch den Bund erfolgt eine Rückerstattung von 50% der Kurskosten (inkl. Lehrmittel) direkt an den Kursteilnehmer. Siehe Detailinformationen unten.

Zahlungsmodus

Die Zahlung erfolgt pro Semester mit einem Beitrag von 2’970.–.

Prüfungsgebühr

Die Prüfungsgebühr für die eidg. Fachausweisprüfung wird direkt vom zuständigen Verband erhoben und beträgt CHF 1’300.–

Finanzielle Beiträge des Bundes für Sie

Der Bund beteiligt sich mit 50% der Kosten für die Vorbereitung auf Fachausweisprüfungen. Anspruch auf diesen Beitrag haben alle Personen, welche die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren. Die Rückerstattung erfolgt nach absolvierter Prüfung durch den Bund direkt an die Kursteilnehmenden.

Kursprogramm und Anmeldung

Lehrgangsleitung

  • Rolf Schmalz

    Rolf Schmalz
    Lehrgangsleiter DH-Spezialisten
    Telefon: 044 727 46 00

Infoabende

Do, 21.06.2018 18:30
in Stäfa
Mo, 20.08.2018 18:30
in Horgen
Do, 23.08.2018 18:30
in Stäfa
Mo, 19.11.2018 18:30
in Horgen

Kontakt

Help-Desk

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com