Weiterbildung und Berufsbildung

Pimp my Flip® – Vi­sua­li­sie­ren mit Flip­charts

Bringen Sie Ihre Aussagen mit wenigen Strichen auf den Punkt. Und ja - das kann man lernen!

Das Wort “pimp” wird im Sprachgebrauch mit “aufmotzen, tunen” übersetzt und genau dies werden Sie mit Ihren Flipcharts, dem Whiteboard oder digitalen Anwendungen machen. Mit Ihrem neuen Style und Ihrer persönlichen Note beeindrucken Sie Ihr Gegenüber.

Leserlich schreiben, Symbole, Bilder erstellen und neue Methoden anwenden, die Ihnen Aufmerksamkeit bescheren.

Sobald Sie das Handwerk des Visualisierens gelernt haben, können Sie dieses vielfältig einsetzen. Auf Papier – in gross oder klein am Tisch, mit Marker an Wänden oder auch online in Workshops und Präsentationen.

Ihr Nutzen

Mit dem richtigen Handwerk nutzen Sie die neue Arbeitstechnik professionell, so dass Sie Themen schneller und einfacher vermitteln. “Merk-würdig” anders bringt Aufmerksamkeit und bleibt in Erinnerung. Sie hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck. Mit gut gestalteten Flipcharts, Prozessdarstellungen, Texten, Symbolen, Dokumentationen etc. und mit der Fähigkeit diese inspirierend anzuwenden, reduzieren Sie Sitzungszeiten, kommen Sie schneller zu Entscheidungen und beziehen Ihre Zuhörer direkt mit ein.

Sie können gemeinsam in der Gruppe «mit dem Stift denken». Mit Bildern finden Sie Ideen und Lösungen viel einfacher. Auch im Verkauf und der Beratung hervorragend einsetzbar.
Im Fokus stehen bei uns Visualisierungen für den Alltag. Es geht um Kommunikation, nicht um Kunst!

Sie lernen von Grund auf die Bildsprache kennen, welche individuell überall spontan einsetzbar ist!

Kursinhalt

1 Tag Praxisseminar:

  • Sie erlernen die Grundbausteine (Schrift, Symbole, Werkzeug …) der Visuellen Kommunikation = eine neue Sprache mit Vokabeln.
  • Sie bauen professionell Flipcharts, Poster, Templates als ganze Komposition auf.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit Präsentationen eindrücklich zu gestalten, Gespräche bildlich zu bereichern und Komplexes auf den Punkt reduziert darzustellen.
  • Wenden Sie das Gelernte analog oder digital an.

Vorkenntnisse

Keine! Freude am Ausprobieren.

Kosten

CHF 480.- (beinhaltet: umfangreiche Infrastruktur, Verbrauchsmaterial, ausführliches Hand- und Arbeitsbuch, Starter-Set Material, Lunch & Pausenverpflegung)

Kursprogramm und Anmeldung

Kontakt

  • Kun­den­dienst Wei­ter­bil­dung

    Telefon: 044 727 46 00

Dokumente und Links

innovation factory

Kontakt

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com