Weiterbildung und Berufsbildung

Aktuelle In­for­ma­tio­nen zum Schul­be­trieb

Massnahmen auf Grund der Coronavirus-Pandemie

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Lernenden, Weiterbildungsteilnehmenden sowie Mitarbeitenden stehen für uns an erster Stelle. Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Der Präsenzunterricht am BZZ wird für Berufslehre und Weiterbildung ab Montag, 16.3.2020 bis mindestens zum 9.4.2020 durch Fernunterricht ersetzt. Der Kursbetrieb vor Ort ist für alle Standorte eingestellt. Für Lehrpersonen gibt es unter diesem Link Anleitungen und Unterstützungsangebote.

Zugang Schulgebäude: Bis diesen Freitag sind zwar alle 3 Schulhäuser von 08.00-12.00 Uhr noch offen, sie sollen aber gemäss Weisungen der Behörden nur in Notfällen aufgesucht werden und unter Einhaltung aller Hygienevorschriften. Ab dem 23.3.2020 werden die Schulhäuser Oberdorf und Stäfa geschlossen. Nur noch das Sekretariat in Horgen See ist zwischen 08 und 12 Uhr besetzt.

Telefonzeiten bis zu den Frühlingsferien: 08.00 bis 12.00 Uhr unter 044 727 46 46

Umstellung auf  virtuelles Schulungsangebot «Fernunterricht»

Wir stellen sämtliche Unterrichtsverantstaltungen auf die Form von digitalem Unterricht um. Konkret bedeutet dies die Anwendung von Videokonferenzen, Verteilung von Unterlagen und Aufträgen auf diversen digitalen Kanälen und die Anwedung von digitalen Lernaktivitäten. Die Umstellung braucht Zeit. Haben Sie deshalb bitte Verständnis dafür, wenn die zu Beginn noch nicht in allen Belangen klappe kann.

Help-Desk

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com