Weiterbildung und Berufsbildung

Auf­nah­me­prü­fung

für die BMS

Für den Besuch der BMS ist grundsätzlich eine Aufnahmeprüfung zu absolvieren. Eine prüfungsfreie Aufnahme ist unter gewissen Bedingungen möglich.

Erlaubte Hilfsmittel

 Mathematik Zeichenutensilien, üblicher Sekundarschulrechner (ohne CAS und nicht grafikfähig)
 Deutsch Duden beim Aufsatz, sonst keine Hilfsmittel erlaubt
 Englisch keine Hilfsmittel erlaubt
Französisch keine Hilfsmittel erlaubt

Prüfungsfreie Zulassung

Prüfungsfrei aufgenommen wird:

  • wer im Jahr des Eintritts oder im Vorjahr eine Aufnahmeprüfung an eine eidgenössisch anerkannte Mittelschule auf der Sekundarstufe II bestanden hat oder bereits Schülerin oder Schüler eines entsprechenden Ausbildungsganges war.
  • wer im Jahr des Eintritts oder im Vorjahr eine Aufnahmeprüfung an eine Handels- oder Informatikmittelschule bestanden hat oder bereits Schülerin oder Schüler eines entsprechenden Ausbildungsganges war.

Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung

Unter diesem Link finden Sie Informationen für die Vorbereitung auf die BM Aufnahmeprüfung.

Anmeldeformular zur BM-Aufnahmeprüfung

Die Aufnahmeprüfung findet Mittwoch, 10. März 2021 statt. Anmeldeschluss ist Freitag, 19. Februar 2021.

Art der BM

Persönliche Angaben

Gesetzliche Vertreter/in

Vorgeschichte

Lehrbetrieb (soweit bereits bekannt)

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com