Weiterbildung und Berufsbildung

1. Platz für die BZZ Sporttage

Beitrag teilen:

Wer heute schon nach «Mittel gegen Muskelkater» gegoogelt hat, weiss, obwohl da wenig hilft ist der schlimmste Teil bald vorüber. Was dann noch bleibt sind die coolen Erinnerungen an die Sporttage der BZZ. Mit einigen neuen und einigen bereits bekannten Workshops fand der Event auch dieses Jahr wieder grossen Anklang unter Schülern, Trainern und Beteiligten. 

BZZ Sporttag 2016

Veröffentlicht am 1. September 2016 von Andreas Metzler

Besonders die Vielfalt der angebotenen Workshops erfreute die Teilnehmenden. Nebst Fussball und Co. waren auch die zahlreichen Wassersportarten beliebt. Dies nicht ohne Grund: Das heisse Wetter konnte den Schülern auf Drachenboot, Segelschiff und Surfbrett wenig anhaben. Auch die anfängliche Unsicherheit legte sich schnell und die neu entdeckte Sportart begeisterte.

BZZ Sporttag 2016So erzählte mir A. nach dem Stand Up Paddling: „Es ist halt cool wie man am Anfang mit dem Brett raus aufs Wasser geht und man noch gar keine Balance hat. Im Verlauf des Morgens merkte ich es schon. Später ist man innerhalb von Sekunden wieder gestanden und auch recht schnell vorwärts gekommen.“

BZZ Sporttag 2016

Segeltörn auf dem Zürichsee

Doch nicht nur die Besucher der Wassersportarten kamen voll auf Ihre Kosten. Nicht weit entfernt im Schulhaus BZZ wurde verbittert um den glorreichen Sieg gekämpft. Unter den wachsamen Augen von Werner Schmidt, Gründungsmitglied und Trainer der Organisation Chess4kids, studieren die Teilnehmer des Schachkurses verschiedene Aufstellungen und komplizierte Züge. Noch nicht einmal die rassige Musik aus dem Salsa-Kurs nebenan durchbrach ihre Konzentration.

Wer sich jedoch aus dem Schachkurs in die Aula gegenüber begab wurde sogleich in eine weitere, komplett neue Welt geworfen. Hier tanzten und drehten sich die Sportler, wirbelten im Takt zur Musik durch den Raum und lachten ab den witzigen Stories, welche die erfahrenen Trainer aus ihren bereits gegebenen Kurse mitbrachten.

Auch das Zumba, welches etwas weiter entfernt in der CP Tanzschule stattfand, bot den Musikbegeisterten das volle Programm.

BZZ Sporttag 2016 Tanz

Zumba. Die perfekte Mischung aus Tanz und Fitness!

BZZ Sporttag 2016

Yoga. Kann übrigens auch ganz schön anstrengend sein 😉

Beim Activ Fitness Workshop, im Bogensportzentrum und beim Yoga wurden die Schüler vollumfänglich betreut und erhieltenwichtige Tipps und Informationen. „Mir hat es vor allem gefallen, dass der Leiter dort sehr viel gewusst und erzählt hat. Auch über die Geschichte vom Bogenschiessen. Wir haben nicht nur geschossen, sondern konnten auch Fragen stellen zu der Geschichte und wie es entstanden ist“, so B. im Interview. I. hingegen ist vom Fussballkurs und den dortigen Trainern begeistert: “ Dass die Schule professionelle Spieler organisiert hat gefiel mir besonders. Man hat gesehen, dass diese Hintergrundwissen vom Thema, also vom Sport, haben.“

 Die Sporttage liessen müde aber begeisterte Spieler zurück und waren für alle ein Hit. Damit sie jedoch nicht einfach schnell ins Vergessen geraten, zeigen wir euch hier bereits die ersten Impressionen.BZZ Sporttag 2016

Wer noch nicht genug hat darf sich freuen: Nebst den vielen Bildern wird euch auch ein cooler Film erwarten um den Event nochmals Revue passieren zu lassen. 

Bleibt am Ball und schaut wieder vorbei, wir halten euch hier auf dem Laufenden. 

Beitrag teilen:

1 Kommentar


Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

  • Anita Schuler - 4. September 2016 08:49

    Das waren coole und auch anstrengende Tage, an denen Lehrpersonen und Lernende miteinander geschwitzt, gekämpft und gespielt haben. Davon sollte es mehr geben!

    Antworten

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com