Weiterbildung und Berufsbildung

Die besten Ver­kaufs­ta­len­te im Kanton Zürich

Beitrag teilen

Fabienne Marty, Micasa Wädenswil, holt sich an den Regionalmeisterschaften den sensationellen 3. Platz.

Veröffentlicht am 24. Juni 2022 von Andrea Cekic

800 Lernende haben in ihren Klassen die Vorausscheidung bestritten. Die 35 Klassenbesten der Berufsfachschule Winterthur, der Berufsschule für Detailhandel Zürich und des Bildungszentrums Zürichsee nahmen an den Regionalmeisterschaften an der DHZ teil.

Fabienne Marty hat authentisch und fachkundig ihren Kundinnen Kopfkissen und Kissenüberzüge verkauft. Das Publikum und die Jury überzeugte Fabienne Marty mit ihrem Wissen über Materialien, Einsatzbereich und Eigenschaften. Allergiker-/innen, Hitzegeplagte, Rückenschläfer-/innen, Bauchschläfer-/innen und Ökologiebewusste fanden bei Fabienne Marty ihr passendes Kissen. Fabienne punktete durch ihre freundliche, zuvorkommende und kompetente Beratung und versetzte die Kundinnen und das Publikum durch ihre ansprechende Warenpräsentation in eine echte Verkaufsumgebung. Micasa Wädenswil und das Lehrpersonenteam haben Fabienne Marty in der Vorbereitung unterstützt.

Wir gratulieren Fabienne Marty herzlich zu ihrem Erfolg und wünschen ihr für ihre Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Christina Frei Jenni

Fabienne Marty, Micasa Wädenswil, 3. Platz an den Regionalmeisterschaften Detailhandel

Beitrag teilen:

1 Kommentar


Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

  • - 12. Juli 2022 08:57

    Den Tüchtigen und Kompetenten gehört die Welt. Herzliche Gratulation an Frau Marty und ihre Supporter!

    Antworten

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com