Weiterbildung und Berufsbildung

Die guten Feen am BZZ

Beitrag teilen

„Wir wollen, dass sich alle Leute in unserem Haus wohl fühlen.“ Regula Travnicek

Veröffentlicht am 10. Dezember 2018 von Manuela Waser

Unsere Hausmeisterin und ihre vier Mitarbeiterinnen im Hausdienst sind werktags täglich im Schulhaus unterwegs. Bereits um 6:15 Uhr beginnt der Arbeitstag unserer Hausmeisterin am BZZ. Sie ist oft bis 18:00 Uhr im Haus. Zwei ihrer Mitarbeiterinnen putzen am Nachmittag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr und zwei weitere haben ihren Einsatz von 16:00 bis 18:00 Uhr. Am Morgen ist eine Angestellte auch im Schulhaus Oberdorf und wechselt dann zwischen den Häusern. Eine Raumpflegerin kommt am Abend nochmals von 21:00 bis 22:00 Uhr, kontrolliert alle Zimmer und schliesst alles ab.

In den Sport- und Frühlingsferien macht der Hausdienst immer eine Grundreinigung. Das heisst, dass alle Zimmer leergeräumt und die Bodenversiegelungen mit Chemie abgewaschen werden. Nach einer gewissen Wartezeit erfolgt eine Neuversiegelung der Böden. Diese Arbeit ist sehr aufwändig und deshalb unterstützen uns auch externe Reinigungskräfte in dieser Zeit.

Ein bis zweimal im Jahr werden auch alle Möbel gründlich gereinigt.

Regula Travnicek sorgt mit ihrem Team jeden Tag für saubere Zimmer und kontrolliert täglich fünfmal die Toiletten.

Wir danken dem ganzen Reinigungsteam für ihren grossen Einsatz.

 

Beitrag teilen:

0 Kommentare


Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben

Es wurden noch keine Kommentare verfasst

Help-Desk

Sie nutzen einen veralteten Browser. Einige Inhalte können daher nicht richtig angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Browser: http://browsehappy.com